Mani's Blog

Was ein Adventkranz verändern kann …

adventkranz.jpg

Heute sagte ein älterer Mann zu mir: „Herr Manuel, meine Frau und ich überlegen schon einige Tage ob wir uns heuer überhaupt noch einen Adventkranz und einen kleinen Christbaum kaufen sollen, wir sind alleine haben keine Kinder …“.

Wenn man(uel) solche Aussägen hört, ist sicher jeder betroffen. Solche Sätze aus dem Mund eines alten Menschen betreffen mich immer sehr!

Bevor ich ihm noch zureden konnte und ihm einen Adventkranz schenken wollte fügte er hinzu: „Ja, Herr Manuel, wir kaufen uns schon wieder einen Adventkranz und auch einen kleinen Christbaum, denn erst dann kann es bei uns so richtig Advent und dann Weihnachten werden. Außerdem ist das Rosenkranzbeten mit einer leuchtende Kerze am Adventkranz besinnlicher!“

Ich habe mir vorgenommen diese 2 alten Menschen im Advent zu besuchen und mit ihnen beim Adventkranz zu singen und zu beten!

Ja, der Adventkranz „spricht“ seine eigene Sprache, eine Sprache die nur das Herz verstehen und hören kann, meint dein Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.