Kj durfte Befreiungsfeier mitgestalten

Im Mai des Jahres 1945 wurde das KZ Mauthausen und somit auch das Nebenlager in St. Valentin befreit! Das Leid dieser Menschen darf nicht vergessen werden! Das Mauthausen-Komitee lud unsere Kath. Jugend ein, bei der diesjährigen Gedenkfeier mitzugestalten. Jugendleiter Matthias u. Thomas durften eine kurze, sehr ehrliche Rede über „Vielfalt“ halten. Die beiden haben das gut gemacht, sie haben die KJ und ihre Grundsätze authentisch vertreten. Danke an Hrn. Kulturstadtrat Leopold Feilecker für seine Verbundenheit zu unseren jungen Menschen!

Foto: Hanspeter Lechner, 7.5.2021