Jugend „ermöglicht“ Jungschar

Unsere Pfarr-Jungschar hat nach der Sommer- und Corona-Pause wieder begonnen! Viele unserer JS-Begleiter*innen und Hilfsbegleiter*innen, waren selbst als Kinder in der Jungschar aktiv, nun organisieren und planen sie Gruppenstunden für unsere vielen neuen Jungscharkinder! Es ist eine Freude zu sehen, wie jung und aktiv unsere Pfarre ist! Wir folgen ganz bewusst dem Beispiel Jesu, der die Kinder immer in die Mitte holte! Ohne das große, ehrenamtliche, in der Taufe und Firmung begründete Engagement dieser jungen Menschen, gäbe es bei uns keine Kindergruppenstunden! Ebenso sind wir dankbar über das Leitungsteam der Singing-Valenteenies, unseres Pfarr-Kinderchores, Petra und Sabine leiten mit viel Gespür und Musik-Sinn diese ganz besondere Kindergruppe in unserer Pfarre. Beide Angebote sind 14-tägig, freitags von 16-17 Uhr die Jungschar und von 17-18 Uhr der Kinderchor. Geprobt wird mit viel Abstand im großen Pfarrsaal. Beide Angebote lassen sich also sehr gut kombinieren! Die JS-Stunden finden, soweit es das Wetter zulässt, in unserem Pfarrheimgarten statt. Man kann jederzeit neu dazukommen! Habt Mut! P.S.: Beim 1. Treffen war sogar der berühmte „Baby-Elefant“ dabei! Danke an unseren Salli!