Verdiente sommerpause

Das Schul- u. Arbeitsjahr 2019/2020 wird in die Weltgeschichte eingehen, auch in unsere Pfarrgeschichte! Covid-19 hat viel verändert, trotzdem sind unsere Verbindungen nicht abgebrochen. Echte Freundschaften halten viel aus! Das Gebet trägt und stärkt! Danke an alle Jugendlichen und unser Jugendteam für das feste (auch virtuelle) Miteinander! In den Sommermonaten Juli und August machen wir bewusst eine Pause! Sie tut uns allen gut, um gestärkt im Herbst, in die „neue Normalität“ starten zu können! Freitag, 11. September ist das 1. Treffen von 20-23 Uhr. Ein besonderes Highlight im Herbst wird das Jugendwochenende in Salzburg werden! Gesegnete Ferien euch allen!