!Ratschen nur Zuhause!

Die Ratschen-Aktion war für unsere Pfarre jedes Jahr ein echtes Großereignis! Um die 100 Kinder und Jugendliche waren mit ihren Begleitern in unserem Pfarrgebiet und darüber hinaus unterwegs, um die Osterbotschaft lautstark zu verkünden. Unsere Ratschenkinder haben in den Kartagen unsere Kirchenglocken ersetzt, welche ja aus Trauer über den Tod Jesu nicht läuten. Heuer muss, wie vieles, auch das Ratschen ausfallen! Es hindert aber nicht daran, ZUHAUSE zu ratschen! In der Wohnung, im Haus. Besuche bei anderen Häusern sind untersagt und nicht in unserem Sinn! Zur Erinnerung ein Video:

Video: Hanspeter Lechner
Foto: R. Steffelbauer