Jugend & gebet

Taize ist ein Ort der „jungen Kirche“! Tausende von Jugendlichen besuchen die Mönche von Taize in ihrem entlegenen Bergdorf nahe Cluny in Frankreich. Die Menschen erleben dort einfaches, christliches Leben mit Liedern und sehr viel Stille! Vielleicht braucht unsere laute Zeit genau diese Gebetsform a‘ la Taize? Alle Generationen sind zu „unseren“ Taizegebeten herzlich willkommen! „On tour“ zu sein, weitet mit Sicherheit das Spektrum der mitbetenden Menschen!

Layout: M. Lugmaier
Foto: Beleuchtungsprobe bei den Marienschwestern in Klein Erla