Riesen-Burger für Diakon Manuel

Im Oktober 2004 ist unser „Mani“ als sehr junger Pastoralassistent/Religionslehrer, damals mit 22 Jahren, zu uns nach St. Valentin gekommen! Seit dieser Zeit steht er an vorderster „Front“ und versucht den Glauben an Gott zeitgemäß und auf Augenhöhe/Herzenshöhe zu verkünden. Unglaubliche 15 Jahre darf er nun schon Dienst tun in der Pfarre St. Valentin und oft weit darüber hinaus. Seit 6 Jahren auch als Diakon! Wir haben allen Grund zu danken für diese gesegnete Zeit, für alle Mitarbeiter/innen und Freunde die ihn in diesen vielen Jahren (ein Stückchen) begleitet haben! Über den Riesen-Burger von seiner „Pfarrjugend“ hat er sehr gefreut! Demnächst werden wir alle gemeinsam das große gelbe „M“ besuchen und feiern! Danke für alle Zeichen der Wertschätzung! Kinder- und Jugendseelsorge ist Beziehungsseelsorge! – so das Credo unseres Manuels!

Foto: Hanspeter Lechner, 20.10.2019