Danke: Ölbergandacht „in Farbe“!

Nach der Abendmahlsfeier am Gründonnerstag gestaltete unsere Kath. Jugend die traditionelle Ölbergandacht für alle Gottesdienstbesucher! Der Übergang vom Abendmahl zum Ölberg ist fließend. Gestaltet wurde die Ölbergandacht mit viel Stille, Bibel-Texten, Gebeten, Liedern, Musik und (heuer NEU:) Licht! Ein großes DANKE an Bernie Leier (Chef der Firma “Skyline”) für seine Mühe um eine meditative “Lichtstimmung” in unserem Gotteshaus und an Kathi Reisinger plus ‘Chor der Jugend’ für die musikalisch sehr feine Gestaltung! So nebenbei: Wenn man die Ölbergkirche in Jerusalem besucht erscheint der Innenraum durch die Glasfenster auch violett (wie am Gründonnerstag unser Kirchenraum).