Gottes Geist verleiht Flügel!

Wir versuchen in der Sakramentenvorbereitung innovativ zu sein! Es ist uns ein Anliegen die jungen Leute (und ihre Familien) in ihrer “Herzmitte” anzusprechen. Wie schaut so ein Firmstammtisch aus? Also, zuerst feiern wir gemeinsam die Heilige Messe, eh klar! Denn: Ohne Messe gibt es auch keinen Stammtisch, oder? In der Hl. Messe wurden unsere Firmlinge namentlich aufgerufen und nach vorne zum Altar gebeten. Dort begrüßte sie unser Hr. Pfarrer Zarl mit Handschlag und ein paar persönlichen Worten. Als Firmzeichen für diesen Jahrgang haben wir die Red-Bull-Werbung umformutliert: Gottes Geist verleiht Flügel! In der Predigt versuchte ich auf dieses Thema näher einzugehen und ein für alle mal mit dem Vorurteil “Die Messe ist …-fad!” aufzuräumen. Zum Vaterunser-Gebet bildeten unsere Firmkinder einen Kreis um den Altar, in diesem Kreis empfingen sie auch die Hl. Kommunion. Nach der Hl. Messe gab es im Pfarrsaal frische Käse- und Pizzaweckerl und Saft. Nach dieser kleinen Stärkung führten wir einen Jesusfilm im “Pfarrheimkino” vor um das Leben Jesu und seine Sendung besser verstehen zu können. Um 12 Uhr warteten schon die Eltern vor dem Pfarrheim um ihre Kids zum Mittagessen abzuholen!

Heiliger Geist, du Liebeskraft des Vaters und den Sohnes hinein gesenkt in unsere Menschenherzen, stärke unsere Firmlinge, ihre Paten und Familien mit deiner Zuneigung und spürbaren Nähe! Amen.

GottesGeistVerleihtFlügel2015

 

Firmstammtisch20151

Firmstammtisch20152