Vor den Vorhang: Unser „Jugend-Raphi“!

Es gibt Menschen, die bereichern durch ihre Art, durch ihre kompetente Mitarbeit unser Pfarr-Leben, speziell unsere Kinder- und Jugendseelsorge! Einer von vielen, tollen, engagierten Leuten ist unser Raphi! Alle Kinder und Jugendlichen mögen ihn! Die Eltern schätzen ihn! Raphael hängt sein ganzes Herz in die Jugendarbeit, er engagiert sich neben seiner Tätigkeit als Freizeitpädagoge in Ausbildung, auch stark in der Kinder- und Jugendseelsorge. Für viele Kinder ist er „wie ein Engel“, so macht er seinem Vornamen alle Ehre! Raphael hat den gewissen „Draht“ zu den jungen Menschen, kann auf sie zugehen, ihr Vertrauen gewinnen. Und: Man kann ihm vertrauen! Danke Raphael für deine Mitarbeit in unserer Pfarre, danke für dein Vorbild und dein Engagement! Gott sei Dank, haben wir in St. Valentin, viele so engagierte Menschen, wie unseren Raphi! Er steht heute stellvertretend für viele Mitarbeiter, einmal vor dem Vorhang! 

Egal welchen Weg du gehst, nimm dein Herz mit! – ein Satz das Engagement von Raphael zusammenfasst!