Monatliche „Praystation“ für unsere Jugend!

Wer unseren Jugendplan schon durchgeschaut hat, dem wird aufgefallen sein, dass wir mindestens einmal im Monat zu einer „Gebetsveranstaltung“ fahren! Uns als Pfarrjugend sind solche Angebote ebenso wichtig, wie Action, Spiel und Spaß! Jeden „geraden Monat“ fahren wir zur Jugendvesper in das Stift Seitenstetten (Abfahrt vor dem Pfarrheim um 19:30 Uhr, Beginn 20 Uhr) und an „ungeraden“ Monaten (z.B. November, Jänner, März, …) besuchen wir die Jugendvigil im Stift Heiligenkreuz (Abfahrt vor dem Pfarrheim um 18:30 Uhr, längere Anfahrtszeit, Beginn 20:30 Uhr). An diesen Abenden begegnen wir Gott als „DU“ im Gebet und in der Eucharistischen Anbetung (siehe Foto). Wir katholische Christen glauben an die reale Gegenwart Jesu in der gewandelten Hostie! Die Monstranz ist ein wertvoll gestaltetes „Herzeige-Gerät“, doch die Mitte entzieht sich all unseren Wertvorstellungen! Neben diesen Angeboten nehmen wir auch an X-Festen und Nightfever-Gebetsabenden in der Linzer Karmelitenkirche teil. Diese Veranstaltungen finden sich ebenso im Jugendplan, mit Ausnahme der Nightfever-Termine, sie werden spontan von uns beworben. Wenn DU aktuell informiert sein willst, dann melde ich zu unserer KJ-WhatsApp-Gruppe an, so bekommst du einmal in der Woche eine Einladung zu unseren Aktivitäten, so kannst du nichts verpassen!