„Geistliche“ Freundschaften gehören (auch) gepflegt!

Dieses Foto entstand bei „unseren“ Marienschwestern in Klein-Erla, nach der Feier der Vesper, anlässlich des Festes „Maria Empfängnis“! Schwester Maria Angela ist eine „Selfie-Spezialistin“. Das Foto spricht für sich, wir verstehen und mögen uns! Es ist für uns als Pfarrseelsorger gut zu wissen, dass wir in unserer Nähe die Marienschwestern haben, denn mit ihnen sind wir nicht nur im Gebet verbunden, sondern auch in freundschaftlicher Weise! Solche „geistliche“ Freundschaften bereichern unserer Leben, geben uns Kraft und Zuversicht!